Download Das Kraftfahrzeug: Betriebsgrundlagen, Berechnung, by Dr.-Ing. W. Kamm (auth.) PDF

By Dr.-Ing. W. Kamm (auth.)

Show description

Read or Download Das Kraftfahrzeug: Betriebsgrundlagen, Berechnung, Gestaltung und Versuch PDF

Best german_4 books

Algorithmische Konzepte der Informatik: Berechenbarkeit, Komplexitätstheorie, Algorithmik, Kryptographie. Eine Einführung

Das Buch versteht sich als eine einfache Einf? hrung in die grundlegenden algorithmischen Konzepte der Informatik. Die Konzepte werden in ihrer historischen Entwicklung und gr? ?eren Zusammenh? ngen dargestellt, um so die eigentliche Faszination der Informatik, die viel kontraintuitive ? berraschungen bereith?

Automatisierung in Materialfluss und Logistik: Ebenen, Informationslogistik, Identifikationssysteme, intelligente Geräte

Auch im Bereich Materialfluss und Logistik beschleunigt sich die Automatisie-rung bisher manueller Vorgänge, und die Bearbeitungsgeschwindigkeit nimmt durch die informationstechnische Verknüpfung aller Tätigkeiten in Produktion, Fertigung und Dienstleistung zu. Die Informationslogistik und die zugehöri-gen Basiselemente der Datenerfassung gewinnen dadurch an Bedeutung.

Grund- und Wasserbau in praktischen Beispielen: Zweiter Band. Fließende und schwingende Wasserbewegung, Wehre Wasserauflaufen, Bewässerung, Entwässerung Wasserwirtschaft

Als ich im September 1942 das Vorwort fUr den ersten Band des "Grund- und Wasserb3, u in praktischen Beispieleh" schrieb, warfare das Manuskript zum zweiten Band bereits druckreif. So faBte ich in diesem Vorwort meine Gedanken fUr beide Bande zusammen in der Roffnung, daB auch der zweite Band bald nach dem ersten erscheinen wtirde.

Additional info for Das Kraftfahrzeug: Betriebsgrundlagen, Berechnung, Gestaltung und Versuch

Sample text

Benzin/Benzol/Athylalkohol 75/15/10 . . . . Benzin/Benzol/Athylalkohol/Methylalkohol 65/15/10/10 1: 5,5 1: 6,5 1: 6,1 1: 7,1 Trotz dieser starken Verschiedenheiten besteht iiber das Wesen des Klopfens noch keine volle Klarheit. Durch Messungen hinreichend belegt ist die schon angefiihrte Erklarung, daB das Klopfen durch Selbstziindung eines Gemischrestes, der durch die bis dahin vor sich gegangene Verbrennung im Zylinder bis zum Selbstziindungspunkt verdichtet ist, hervorgerufen wird. Die Verschiedenheit des Vorgangs in verschieden gebauten Motoren und insbesondere bei den verschiedenen Brennstoffen deutet aber, wie erwahnt, darauf hin, daB sich dabei besondere physikalische Vorgange vollziehen.

Hinblick auf die Ventilfederschwingungen notwendig. Ventilfederschwingungen. Ventilfederschwingungen sind erzwungene Schwingungen, die durch den N ocken erregt werden. Dieser erteilt dem Ventil und damit dem Ende der Ventilfeder eine periodische Bewegung, deren Verlauf durch die Ventilerhebungskurve gegeben ist (Abb. 26). Die Ventilerhebungskurve kann mit Hilfe der harmonischen Analyse in ihre Harmonischen zerlegt werden, dabei entspricht die Periode der Grundwelle einer Umdrehung des Nockens. 1 zu wahlen, 27 Steuerung der Gssbewegung.

Das Anlassen. Fiir das Anlassen des Motors wird starke Forderung von Brennstoff dadurch erzielt, daB in die Luftzufiihrungsleitung zum Vergaser vor den Benzindiisen eine besondere Drosselklappe eingesetzt wird, die es beim Schlie Ben ermoglicht, zum Anlassen auf die Benzinspritzdiisen hohen Unterdruck wirken zu lassen. Diese MaBnahme fiihrt aber zu einer 'Oberschwemmung des Motors mit Brennstoff, wenn nach dem Anlassen die Starterklappe nicht wieder ,geoffnet wird, mit den Folgen des VerruBens der Ziindkerzen oder des Trockenlaufens der Kolben.

Download PDF sample

Rated 4.99 of 5 – based on 17 votes