Download Flexible Fertigungssysteme: Der FFS-Report der INGERSOLL by B.F. Holz, W. Gaebler PDF

By B.F. Holz, W. Gaebler

Versatile Fertigungssysteme erOffnen den Unternehmen rasche und gezielte Reaktionen aufvielfaltige Herausforderungen im Wettbewerb wie steigende Kosten, vedinderliche N achfrage und termingerechte Lieferung. Bei der Einfiihrung von flexiblen Fertigungssystemen treten in der Regel betrieb liche und unternehmerische Reorganisationsprobleme auf, die die Firmen oft nicht aus eigener Erfahrung sondern nur mit einer umfassenden und so liden details iiber diese neue Technik von auBen losen konnen. Der Aufbau eines solchen Informationsnetzes kann zudem oft schon zu einer realistischen Sicht gegeniiber der neuen Technologie und zum Abbau von unangemessenen Befiirchtungen fiihren, die mit ihrer Einfiihrung bei Be troffenen verbunden sind. Ich begriiBe es deshalb, daB es mit der Herausgabe eines deutschen "FMS-Reports" auch der deutschen Industrie leichter gemacht wird, sich fundiert iiber dieses wichtige tool zu informieren. Die Bedeutung der automatischen flexiblen Fertigung kann fiir die Erhaltung und SHirkung der Wettbewerbsfahigkeit unserer Wirtschaft nicht hoch genug eingeschatzt werden. Nur durch die Entwicklung und Anwendung von Spitzentechniken und umfangreichem Fertigungs-know-how wird es der Bundesrepublik ge lingen, ihre Exportfahigkeit und Weltmarktstellung und damit Arbeits pHitze zu sichern. Dr. Martin Bangemann Bundesminister fUr Wirtschaft INHALTSVERZEICHNIS A Einleitung ........................................................ . B was once ist ein Flexibles Fertigungssystem? ......................... .

Show description

Continue reading


Download Paletten: Beförderungsbedingungen, Einsatzbereiche, by Peter Hilger PDF

By Peter Hilger

Dem kombinierten Verkehr hat die Spitzenvertretung der deutschen Spedi teure und gewerblichen Lagerhalter bereits seit vielen Jahren groBe Bedeu tung beigemessen. Das beweisen sowohl ein beso derer FachausschuB als auch ein eigenes Referat fiir diesen Sachbereich. Selbst fUr Spediteure, die die Verkehrsmaterie aus ihrer eigenen koordinie renden Arbeit genau kennen, ist es nicht immer leicht, in den komplizierten tarifarischen Handhabungen, insbesondere im Palettenverkehr, fUr den Auf traggeber die giinstigsten Leistungs- und Tarifbedingungen zu finden. Des halb begriiBen wir es sehr, daB gerade der Leiter des Referates "Behalter und Paletten" unseres Bundesverbandes es sich zur Aufgabe gemacht hat, das weite Feld des Palettenverkehrs unter dem tarifarischen Aspekt eingehend zu behandeln. Der Verfasser beschrankt sich nicht nur auf die Wiedergabe bestehender Vorschriften, sondern er versucht auch, aus seiner langjiihrigen Erfahrung insbesondere dem Leser, der sich iiber die Moglichkeiten der Pa lettenverwendung informieren mochte, die Zusammenhange sowohl der ein zelnen Anwendungsgebiete (Palettenarten) als auch der Tarifbestimmungen deutlich zu machen. Es ist erfreulich, daB zur Abrundung des Bildes ebenfalls die technischen Fragen, die sich beim Palettenumschlag und bei der Paletten lagerung zwangslaufig ergeben, behandelt werden. Da durch die zu erwartende verkehrspolitische Entwicklung der Wettbewerb auch eine noch weiter gehende Rationalisierung des Giitertransports und der Lagerung fordern wird, hoffen wir, daB viele Leser aus diesem Buch Anregun gen erhalten werden. Selbst fUr den internationalen Bereich kann diese Ver offentlichung wertvolle Erkenntnisse vermitteln, lassen sich doch viele Einzel probleme und deren Losungsversuche auf auslandische Gebiete iibertragen. Bundesverband Spedition und Lagerei e. V.

Show description

Continue reading


Download Supply Chain Steuerung und Services: Logistik-Dienstleister by Helmut Baumgarten (auth.), Prof. Dr.-Ing. Helmut Baumgarten, PDF

By Helmut Baumgarten (auth.), Prof. Dr.-Ing. Helmut Baumgarten, Dr.-Ing. Inga-Lena Darkow, Dr.-Ing. Hartmut Zadek (eds.)

Das Buch trägt zur Klärung der heutigen und zukünftigen place der Logistikbranche bei. Anhand von Fallbeispielen wird anschaulich dargestellt, wie die in den einleitenden Kapiteln vorgestellten Herausforderungen und grundlegenden Konzepte schon heute in der Praxis angegangen und umgesetzt werden. Mögliche Strategien für die Positionierung im Wettbewerbsumfeld werden umfassend präsentiert. Im Zeitalter der Logistik und des Supply-Chain-Managements gelingt damit die methodische Unterstützung der Logistik-Dienstleister zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit - als "Manager der provide Chain".

Show description

Continue reading


Download Ingenieure: Betrachtungen Über Bedeutung Beruf und Stellung by Friedirch Münzinger PDF

By Friedirch Münzinger

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Continue reading


Download Team Excellence effizient und verständlich: Praxisrelevantes by Franz J. Linnenbaum PDF

By Franz J. Linnenbaum

Dieses kompakte Standard-Werk für crew- und Projektverantwortliche zeigt wegweisendes knowledge und unterstützende Werkzeuge, mit denen (z. B. IT-) groups exzellente Ergebnisse in allen Business-Bereichen erzielen. Das kann in ca. eighty% der Teamaktivitäten mit relativ einfachen Mitteln bewirkt werden. Auf drei Ebenen (Soft-Factors, Denkwerkzeuge, IT-Tools) enthält das dargestellte Konzept eine Grundausstattung einfacher Handlungsprinzipien und wirksamer Instrumente, die sich in der Teamarbeit bewährt haben. Beispiele aus der Praxis ergänzen die Darstellung. Die vorgestellten Methoden bringen bereits Erfolge, wenn Einzelne im group diese anwenden. optimum ist es jedoch, wenn crew und Teamleader dieses Basiswissen gemeinsam konsequent umsetzen.

Show description

Continue reading